VCC: Neuer offener Diskurs mit den Ärzten Alexander und Trozzi

Dies ist eine sehr offene und entspannte Diskussion mit den Ärzten Alexander und Trozzi, mit Ted Kuntz und VCC

Beschreibung

Hier haben der Wissenschaftler Dr. Alexander und der Kliniker Dr. Trozzi eine sehr offene Diskussion und eine Fragerunde mit Ted Kuntz. Sie diskutieren über Kovid-Wissenschaft, Korruption und die ungerechtfertigten Kampagnen zur Injektion von Kindern. Sowohl Dr. Alexander als auch Dr. Trozzi geben Insiderinformationen und intime Erfahrungen weiter, die sie auf ihrer Reise durch die Kovid-Ära gemacht haben, um ethisch und ehrlich zu bleiben.

Jeder, der noch unschlüssig ist, ob er sich diese Injektionen geben soll, oder der darüber nachdenkt, seine Kinder zu spritzen, wird von dieser ehrlichen Diskussion mit dem Wissenschaftler Dr. Alexander und dem Kliniker Dr. Trozzi sehr profitieren.

Vaccine Choice Canada setzt sich seit Jahrzehnten für das Recht der Kanadier auf Information und Entscheidungsfreiheit ein, lange vor der Einführung dieser neuesten und bei weitem gefährlichsten Injektion, die jemals als "Impfstoff" bezeichnet wurde. Seit der Einführung der Covid-Agenda hat sich Vaccine Choice Canada stärker denn je engagiert! VCC organisiert regelmäßig großartige Veranstaltungen und Redner. https://vaccinechoicecanada.com/resources/vcc-live-calendar/

"Es war eine Ehre und ein Vergnügen für Dr. Alexander und mich, vom VCC zu diesem großartigen Diskussionsabend eingeladen zu werden." Dr. Mark Trozzi

Schaltflächen teilen

Telegramm
E-Mail
Facebook
Twitter
WhatsApp
Drucken

Newsletter

Seien Sie der Erste, der informiert wird, wenn Dr. Trozzi Inhalte veröffentlicht. Die Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter ist kostenlos, und Sie können sich jederzeit abmelden oder Ihre Benachrichtigungseinstellungen ändern.


Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, Marketing-E-Mails von Trozzi, https://drtrozzi.com/ zu erhalten. Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt von E-Mails jederzeit widerrufen, indem Sie den SafeUnsubscribe®-Link verwenden, der sich am Ende jeder E-Mail befindet. E-Mails werden von Constant Contact verwaltet

Unsere Verbündeten

de_DEDeutsch