Dr. Mark Trozzi

Ehrlich | Ethisch | Arzt

"Sicher und wirksam" NICHT

Diese Injektionen sind keineswegs sicher oder wirksam

Einführung

Das kriminelle Covid-Unternehmen und seine Lakaien in der Regierung, den Medien, den medizinischen Zulassungsstellen und anderen Institutionen täuschen und zwingen unschuldige Menschen dazu, experimentelle Covid-19-Biologika zu kaufen, die sie "Impfstoffe" nennen und von denen sie behaupten, sie seien "sicher und wirksam".

Ärzte und viele Krankenschwestern gehören zu den vielen Menschen, die ihren Beruf aufgeben und in die medizinische Apartheid gehen, weil sie sich weigern, die Impfung zu nehmen.

Ethische und gut ausgebildete Ärzte wie die kanadischen Dr. Hoffe, Christian, Malthouse, Payne, Hodkinson, Benoit, Kilian, Tennenbaum, Phillips, Turek, Milburn, Alexander und Trozzi, um nur einige zu nennen, die ihr Wissen über Covid und diese Injektionen weitergegeben haben, werden von institutionellen Autoritäten und ihren Komplizen in den Medien angegriffen. 

Dr. Rob Verkerk PhD ist der Gründer der Alliance for Natural Health International. Die ANH (anhinternational.org) ist eine vertrauenswürdige Quelle für Gesundheitsinformationen. Wir empfehlen die ANH als eine Organisation, die man immer wieder aufs Neue aufsucht, wenn man ehrliche, wissenschaftlich fundierte Gesundheitsinformationen sucht.

Hier präsentieren Dr. Verkerk und die ANH die Daten, die zeigen, dass diese so genannten "Impfstoffe" keineswegs sicher sind. Daten des Vaccine Adverse Events Reporting System aus den USA zeigen nun, dass diese Injektionen in diesem Jahr bisher mehr Todesfälle verursacht haben als alle Impfstoffe zusammen in den letzten dreißig Jahren. Die Wirksamkeit des "Impfstoffs" lag Mitte August 2021 bei 41%, Tendenz fallend.

Sie müssen sich nicht fragen, wer Ihnen die Wahrheit sagt: die Ärzte, die ihren Lebensunterhalt und ihre Karriere opfern, um Sie zu warnen, ohne persönlich etwas davon zu haben, oder gut bezahlte Bären wie Dr. Kieran Moore, Ontarios Chief Medical Officer of Health, die Ihnen sagen, dass diese Injektionen "sicher und wirksam" sind.

Hier ein Auszug aus dem gestrigen Beitrag von CTV News über Ärzte in Ontario, die sich gegen die Zwangsinjektionen aussprechen:

"Der Chefarzt der Gesundheitsbehörde, Dr. Kieran Moore, hat bereits erklärt, dass die COVID-19-Impfstoffe sicher und hochwirksam sind und dass medizinische Ausnahmen nur bei etwa fünf Personen pro 100.000 gewährt werden sollten.   https://toronto.ctvnews.ca/mobile/two-ontario-doctors-banned-from-giving-medical-exemptions-to-covid-19-vaccine-1.5627327

Nein, man muss sich nicht wundern, wenn man sich die Fakten ansieht. Hier werden sie von Dr. Verkerk und ANH International eloquent dargelegt. Es lohnt sich, sie zu lesen. Selbst wenn Sie nur wenig Zeit haben, blättern Sie durch und sehen Sie sich die Daten und Schaubilder an. Es wird keine Fragen mehr geben.

Wie sicher sind Virostatika-"Impfstoffe"?

Verfasst von Robert Verkerk BSc MSc DIC PhD FACN

Gründer, Geschäftsführer und wissenschaftlicher Direktor der Alliance for Natural Health

Seit mehr als drei Jahrzehnten hat Rob Verkerk eine enge Beziehung zu den Seilen entwickelt, die sich zwischen Wissenschaft und Recht, zwischen Wissenschaft und Industrie, zwischen Regierung und Bevölkerung - und nicht zuletzt - zwischen der inneren und äußeren Umwelt der Menschheit spannen. Er hat einen Master und einen Doktortitel vom Imperial College London, wo er auch 7 Jahre lang als Postdoktorand tätig war.

Im Jahr 2002 gründete Dr. Verkerk die Alliance for Natural Health International (ANH-Intl) und ist seither ihr geschäftsführender und wissenschaftlicher Direktor. Er leitete rechtliche Schritte zum Schutz des Rechts auf natürliche Gesundheit und führte Kampagnen gegen Trinkwasserfluoridierung und gentechnisch veränderte Nutzpflanzen. Er war auch maßgeblich daran beteiligt, die Grenzen der klassischen Risikoanalyse aufzuzeigen, wie sie von den Behörden auf Lebensmittel und natürliche Gesundheitsprodukte angewandt wird, und er ist ein anerkannter Pionier bei der Entwicklung neuartiger, wissenschaftlich rationaler Ansätze für die Risiko-/Nutzenanalyse. Er ist außerdem wissenschaftlicher Leiter von ANH-USA.

Dr. Verkerk hat rund 60 Artikel in Fachzeitschriften und Konferenzberichten veröffentlicht und schreibt regelmäßig für Zeitschriften und andere populäre Medien. Er ist ein versierter und inspirierender Redner und Kommunikator zu einem breiten Spektrum von Themen im Zusammenhang mit der Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen, der Landwirtschaft, der Lebensmittelqualität und verwandten Bereichen.

Schaltflächen teilen

Telegramm
E-Mail
Facebook
Twitter
WhatsApp
Drucken

Newsletter

Seien Sie der Erste, der informiert wird, wenn Dr. Trozzi Inhalte veröffentlicht. Die Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter ist kostenlos, und Sie können sich jederzeit abmelden oder Ihre Benachrichtigungseinstellungen ändern.


By submitting this form, you are consenting to receive marketing emails from: Trozzi, RR2, Bancroft, ON, K0L 1C0, https://drtrozzi.com/. You can revoke your consent to receive emails at any time by using the SafeUnsubscribe® link, found at the bottom of every email. Emails are serviced by Constant Contact
de_DEDeutsch